Für Bürger / Bürgerkredit als Geldanlage

Sinnvoll Sicher Transparent Lukrativ Einfach
Sinnvoll
Die steigende Aufgabenverantwortung der Kommunen sorgt für ein anhaltendes Defizit in den Haushaltskassen. Da bleiben notwendige Investitionen, wie Sanierungen oder Neubauten von Schulen oder Kindergärten, oftmals auf der Strecke.

Der Bürgerkredit bietet den Kommunen die Möglichkeit diese Projekte, kostengünstig finanzieren zu können. So entscheiden Sie als Bürger, ob und zu welchen Konditionen die Kommune die Projekte umsetzt. Mit dem Bürgerkredit investieren Sie gezielt in sinnvolle Projekte und unterstützen gemeinsam mit vielen anderen Kreditgebern Ihre Kommune bei der Realisierung wichtiger Projekte für Sie und Ihre Mitbürger vor Ort.
Sicher
Transparent
Lukrativ
Einfach

Glossar

Darlehen Ein Darlehen (auch Kredit) begründet einen schuldrechtlichen Vertrag zwischen Darlehensgeber und Darlehensnehmer. Dabei überlässt der Darlehensgeber dem Darlehensnehmer einen Geldbetrag zur freien Verfügung. Der Darlehensnehmer verpflichtet sich zur Zahlung eines vereinbarten Zinses und der Rückzahlung des Darlehensbetrags. [Alle Begriffe]

Sie haben Fragen?

Die häufigsten Fragen rund um den Bürgerkredit und LeihDeinerStadtGeld haben wir in den FAQ (engl. „Frequently Asked Questions“) zusammengefasst. Sicher finden Sie auch auf Ihre Frage eine passende Antwort. [Zu den FAQ]

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und bleiben immer auf dem Laufenden: